2. Weihnachtstag 2019

Zarte Ententerrine mit Preiselbeeren
an feinem mariniertem Fenchel
und Salatbouqet in Himbeeressigdressing

Feines Shrimps-Carpaccio
mit Limone mariniert
und Felchenkaviar in Sauerrahm
an buntem Salatbouqet

Kraftbrühe von der Freiland-Gans
mit Markklößchen und feinen Gemüsen

Halbe knusprige Weihnachts-Ente
„Laacher Art“
mit Beifuß gewürzt, glacierte Maronen,
Orangensauce und Apfel-Rotkraut,
dazu geschmelzter Kartoffelkloß

Menü komplett € 58,50
Menü ohne Vorspeise € 46,50

oder

„Duett von Wildschwein“
Knuspermedaillons vom Rücken
und Sauerbraten von der Keule
an feinem Schwarzwurzelgemüse
und Kräuter-Macairekartoffeln

Menü komplett € 58,50
Menü ohne Vorspeise € 46,50

oder

Tranchen vom gebratenen Seesaibling
mit Knusperkruste auf buntem Linsengemüse
mit Laacher Apfel, an gelber Paprikasauce,
dazu gebackene Reisbällchen

Menü komplett € 57,00
Menü ohne Vorspeise € 55,00

Vanille trifft Beeren und Eis

oder

Zimtparfait mit Kirschen

2. Weihnachtstag 2019

Wir bitten um Ihre Tischreservierung!

Zimmer Verfügbarkeit prüfen

Im Vergleich mit dem fast 1000jährigen Kloster Maria Laach, ist das Seehotel mit seinen 150 Lenzen ja fast noch als jung zu bezeichnen. Wechselvoll war seine Geschichte seit seiner Eröffnung im Jahre 1865 allemal – konstant allerdings die Verwobenheit mit den Geschicken des Klosters. Und das ist bis heute so geblieben: das Seehotel Maria Laach gehört untrennbar zum Kloster und wir sind sehr stolz darauf!

Neues aus dem 4-Sterne Seehotel Maria Laach