Neujahrs-Menü 2020

Terrine von der Maifelder Kartoffel
mit geräucherter Entenbrust an buntem Salatbouquet in Himbeerdressing

Kraftbrühe vom Laacher Rind
mit Eierstich und feinen Gemüsen

Tranchen vom gebratenen Rinderrücken
an Schnippelbohnen mit Sauce Bernaise
und Kartoffelgratin-Timbale
oder
Gebratene Fjordlachstranche
auf Risotto mit Safransauce
und bunten Gemüsen
oder
Gemüse-Maultaschen
mit feinen Gemüsestreifen in Gemüsebrühe
mit geschmelzten Zwiebeln und Kräutern

„Buntes Neujahrs – Dessert“

Neujahrs-Menü 2020

Jetzt vorbestellen.

Zimmer Verfügbarkeit prüfen

Im Vergleich mit dem fast 1000jährigen Kloster Maria Laach, ist das Seehotel mit seinen 150 Lenzen ja fast noch als jung zu bezeichnen. Wechselvoll war seine Geschichte seit seiner Eröffnung im Jahre 1865 allemal – konstant allerdings die Verwobenheit mit den Geschicken des Klosters. Und das ist bis heute so geblieben: das Seehotel Maria Laach gehört untrennbar zum Kloster und wir sind sehr stolz darauf!

Neues aus dem 4-Sterne Seehotel Maria Laach