Silvester

2023

Der krönende
Jahresabschluss

Der krönende
Jahres-
abschluss

Ihr Programm

Tischzauberei –
die Königsdisziplin der Magie!

Lokalmatador Jörg Zimmermann brilliert mit Zauberei zum Anfassen und Einbindung der Gäste – hautnah und individuell.

Esmeralda –
der Name ist Programm!

Höhere Mächte jenseits der alltäglichen Realität werden mithilfe des Orakels befragt.

Geheimnis- aber vor allem humorvoll offenbart die attraktive Dame mit Glaskugel, Tarot und Handlesen, was das Schicksal für Sie bereithält.

Eifel-inspirierte
Premium-Kulinarik

Sous-Chef Matthias Maurer und seine Küchen-Brigade ziehen alle Register der hohen Kochkunst, um Sie mit einem exzellenten
5-Gang-Menü in den Varianten traditionell oder vegan zu verwöhnen.

Gerne planen wir Ihren Besuch des „Cappella Lacensis“-Konzerts innerhalb der Menüfolge.
Ein kurzer Hinweis genügt.

Stilvolle
Tischmusik im Duett

Während des Essens unterhält Sie das Künstlerehepaar Kaljushny mit unaufdringlicher und geschmackvoller Tischmusik.

Ob auf luxuriösen Hapag Lloyd-
Kreuzfahrtschiffen oder anerkannt guten Hotels: Marina und Michael Kaljushny wissen Klavier und Klarinette gekonnt in Szene zu setzen.

Musik und Tanz
bis in den Morgen

DJ Charly legt zwischen den Menügängen „klassische“ Tanzmusik auf: Standard- und Lateintänze sowie Discofox der 70er- und 80er-Jahre.

Nach der Jahreswende beginnt die Silvesterparty mit Tanzmusik und Stimmung in allen Räumen – Ende offen.

18.00 Champagner-Empfang
19.00 Programmbeginn
Veranstaltungsende OFFEN

Feuerwerk – bunt, leise, nachhaltig

Das äußerst leise, aber trotzdem fulminante Feuerwerk wird pünktlich um 0.07 Uhr nach dem traditionellen Läuten der Abteiglocken gezündet.

Verantwortlich für das gedämpfte Feuerwerk sind die Spezialisten der Firma Vasco Schumann aus der Vulkaneifel.

Das äußerst leise, aber trotzdem fulminante Feuerwerk wird pünktlich um 0.07 Uhr nach dem traditionellen Läuten der Abteiglocken gezündet.

Verantwortlich für das gedämpfte Feuerwerk sind die Spezialisten der Firma Vasco Schumann aus der Vulkaneifel.

Die Menüs

Das Seehotel ist in jeder Hinsicht innovativ!
Wo sonst haben Sie die Wahl zwischen zwei 5-Gang-Menüs?
Um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren,
teilen Sie uns bitte direkt bei der Buchung Ihren Menüwunsch mit.
Vielen Dank für Ihre Bemühungen!

Das Seehotel ist in jeder Hinsicht innovativ!
Wo sonst haben Sie die Wahl zwischen zwei 5-Gang-Menüs?
Um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren, teilen Sie uns bitte direkt bei der Buchung Ihren Menüwunsch mit.
Vielen Dank für Ihre Bemühungen!

Traditionell

Laacher Räucheraal-Tranchen

geröstetes Hausbrot I Wachteleier
grüner Felchen-Kaviar
Miso-Mayonnaise I Dashi-Fond

***

Wachtelbrust-Crépinette
auf Artischockenboden

Süßkartoffelpüree I Portweinjus
tourniertes Gemüse

***

Duett von Hummer und Jakobsmuschel

Sepia-Risotto I Hummerschaum

***

Gebratenes Rinderfiletmedaillon

Trüffelsauce I rote Bete Lauchzwiebeln
offene Cannelloni mit Eigelb

***

Silvester-Dessert

„Seehotel 2023/2024“

Vegan

Feiner Staudenselleriesalat

Ingwer I geräucherte Auberginenröllchen
Pesto I Balsamico-Perlen
kandierte Orangenscheiben

***

Ragout von grünem Spargel

Artischockenboden I Sesamsauce
tourniertes Gemüse I Popcorn

***

Gebratene Kräuterseitlinge

Trüffel-Kartoffelpüree
kleine gebackene Tomaten
Kaiserschoten I Salbei-Tempurateig

***

Erbsenburger

mit Tomate und Käse überbacken
Aprikosen-Bulgur I Guacamole
geröstete Pinienkerne
Chip von der Maifelder Kartoffel

***

Silvester-Dessert

„Seehotel 2023/2024“

Mitausrichter
Andreas Arenz
Sonnenberg 27
56271 Isenburg
Telefon: 02601 913 99 00
Email: andreas-arenz@web.de
Web: https://andy-simon-sextett.de/

Mitausrichter
Andreas Arenz
Sonnenberg 27
56271 Isenburg
Telefon: 02601 913 99 00
Email: andreas-arenz@web.de
Web: https://andy-simon-sextett.de/