Nachhaltigkeit

Seit der Stiftung des Klosters haben die Mönche der Benediktinerabtei Maria Laach auf Nachhaltigkeit geachtet. Diese über 920 Jahre alte Tradition ist auch heute für uns Vorbild im Seehotel Maria Laach. Und keine trendige Worthülse. Wir sind stolz, das DEHOGA Umweltcheck Siegel in Gold zu tragen.
Auf Wunsch übernachten Sie bei uns klimaneutral. Und Ihre Veranstaltung, Feier oder Business-Meeting richten wir auf Wunsch so nachhaltig wie möglich aus.
Versprochen!

Jetzt informieren:

Bereits im Jahr 2018 bestanden wir, das
Seehotel Maria Laach, die Anforderungen des DEHOGA Umweltcheck. Geprüft wurden die Bereiche Hotellerie und Gastronomie. Dabei wurden die Felder Energie/Klima, Wasser, Abfall und Lebensmittel/Einkauf regionaler Produkte bewertet. Die Maßnahme wurde u.a. gefördert durch das Umwelt-Bundesamt.

Klimaneutral übernachten?

Bei uns möglich.

Wie funktioniert „klimaneutrales“ Übernachten im Seehotel?

Wir bieten auf Wunsch klimaneutrale Übernachtungen an. Dafür berechnen wir die CO2-Emissionen Ihres Aufenthalts, nehmen den Ausgleich der Treibhausgase vor und stellen Ihnen Ihre Urkunde zur Verfügung.
Mit klimaneutralen Übernachtungen leisten Sie einen Beitrag zum globalen Klimaschutz und unterstützen anerkannte Klimaschutzprojekte. Sie fördern außerdem die Erreichung der globalen Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals), wie zum Beispiel die Bekämpfung von Armut oder die Verbesserung der Lebensbedingungen in Schwellen- und Entwicklungsländern.
Die nach internationalen Standards geprüften und zertifizierten Klimaschutzprojekte sparen nachweislich CO2 ein. Zusätzliche Sicherheit garantiert Ihnen der TÜV-Austria-zertifizierte Prozess von ClimatePartner für den Ausgleich der CO2-Emissionen.

 

Das Prinzip der Klimaneutralität

Klimaneutral sind Unternehmen, Prozesse und Produkte, deren CO2-Emissionen berechnet und durch Unterstützung international anerkannter Klimaschutzprojekte ausgeglichen wurden. Der Ausgleich von CO2-Emissionen ist neben Vermeidung und Reduktion ein weiterer wichtiger Schritt im ganzheitlichen Klimaschutz. Treibhausgase wie CO2 verteilen sich gleichmäßig in der Atmosphäre, die Treibhausgaskonzentration ist somit überall auf der Erde in etwa gleich. Deshalb ist es für die globale Treibhausgaskonzentration und den Treibhauseffekt unerheblich, an welchem Ort auf der Erde Emissionen verursacht oder vermieden werden. Emissionen, die lokal nicht vermieden werden können, können deshalb durch Klimaschutzprojekte an einem anderen Ort ausgeglichen werden.

Mit ClimatePartner, einem führenden Lösungsanbieter für Unternehmen im Klimaschutz, haben wir einen starken Partner bei der Umsetzung klimaneutraler Übernachtungen an unserer Seite.

Hier gelangen Sie zum aktuell unterstützen Projekt:

Wir beraten Sie gerne.

Online Buchen

Klimaneutrales Übernachten im 4-Sterne Seehotel ist günstiger als Sie denken.